Webcast - So haben Sie die Teams Dateiablage im Griff

WEBCAST | 28.02.2024 | 10:00 - 11:30

Haben Sie Microsoft Teams bereits im Einsatz, nutzen es bislang aber nur für Chats und Meetings? Existieren wichtige Dokumente teilweise in x-verschiedenen Versionen? Legen Ihre Kolleg*innen Dateien immer noch auf ihrem Desktop oder in verschachtelten Ordnerstrukturen auf lokalen Laufwerken ab? Wenn Ihnen diese Probleme bekannt vorkommen, fehlt es Ihnen bislang vermutlich an einer einheitlichen Strategie zur digitalen Zusammenarbeit in der Cloud. Erfahren Sie in unserem Webcast-Training, wie Sie diese und weitere Probleme mit den Tools, die sie ohnehin schon im Einsatz haben, ganz einfach lösen können!

Was Sie im Webcast "So haben Sie die Teams Dateiablage im Griff" erwartet

Aus unserer täglichen Arbeit mit Kund*innen wissen wir, wie viel ungenutztes Potential in vielen Unternehmen im Hinblick auf die digitale Zusammenarbeit vorhanden ist. Obwohl mit Microsoft Teams, OneDrive und SharePoint Online eigentlich alle wichtigen Tools bereits im Einsatz sind, hindern alte Gewohnheiten viele Organisationen daran, die Mehrwerte der Cloud wirklich nutzbar zu machen. Denn hierfür bedarf es neben der richtigen Software vor allem einer einheitlichen Strategie.

Erfahren Sie in unserem Webcast-Training, wie Sie die Möglichkeiten der Microsoft 365 Cloud mit einigen simplen Tipps und Best-Practices vollständig ausschöpfen und die digitale Zusammenarbeit in Ihrem Unternehmen auf das nächste Level bringen.

Nach dem Webcast-Training wissen Sie...

... wie Sie die Dateiablage-Struktur im Unternehmen verbessern können

... wo welche Daten von Teams automatisch in SharePoint gespeichert werden

... wie Sie den Dateien-Wildwuchs in Teams, SharePoint und Co. im Blick behalten

Melden Sie sich jetzt für den Webcast an:

WEBCAST | 28.02.2024 | 10:00 - 11:30